Fon: 0228 - 23 01 60 • E-Mail: info@maler-jahn-bonn.de

Alte Birke-Landhausdiele wieder natürlich schön

Projekt Beschreibung

Wie neu sieht die Birke-Landhausdiele aus. Tatsächlich ist der Naturholzboden 24 Jahre alt, den Malermeister Jahn renoviert hat.

Der Kunde wollte kein Lacksystem mehr, sondern entschied sich für einen lösemittelfreien und natürlichen Boden. Zunächst wurden die alten Landhausdienen gründlich abgeschliffen und danach mit einer Zwei-Komponenten-Öl-Wachs-Kombination behandelt. So ergab sich eine offenporige, atmungsaktive und diffusionsfähige Oberfläche. Dank der enthaltenen Härter-Komponente trocknet der Boden bereits nach 12 Stunden aus. Die Bewohnerinnen und Bewohner konnten ihre Zimmer sehr schnell wieder beziehen.

Die gleichmäßig seidenmatte Oberfläche des renovierten Bodens wirkt edel und ist zudem sehr unempfindlich gegen Schmutz. Der Kunde kann sich viele Jahre lang daran erfreuen.

2017
Projekt: Eigentumswohnung – Boden | Ort: Bad Godesberg


Kundenmeinung

Seit 15 Jahren werden die Malerarbeiten in unserer Wohnung nur an Herrn Jahn vergeben. Er arbeitet allein, räumt aus und wieder ein, wenn es gewünscht wird, so dass wir Ihn immer baten, wenn wir nicht da waren. Seine Arbeiten kann ich nur vorzüglich nennen. Herr Jahn hat bei uns auch schon das Holz von Stühlen und Möbeln aufgearbeitet und einen Metalltisch lackiert.

Ich freue mich jeden Tag an der ausgezeichneten Qualität seiner Arbeiten. Natürlich hat so gute Arbeit auch seinen Preis, aber der ist angemessen.

C. Manig

nach oben